header

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugfahrzeug 

LF 20


Funkkenner
Florian Löcknitz HLF20
Fahrzeugmarke MAN
Fahrzeugtyp 13290
Motorisierung Diesel 290PS
in Dienst gestellt am 19.11.2021
Aufbau Ziegler
Besatzung 1/8 ( Gruppenfahrzeug)
Pumpenleistung 2000l/min bei 10 bar
hydraulisches Rettungsgerät Schere
CU 4050 C NCT™ II
Schneidkraft kN / 927 t/ 95 t
Schneidöffnung 181 mm
Gewicht, gebrauchsfertig 18.0 kg
Rundstahl (nach EN 13204)  41 mm

hydraulisches Rettungsgerät Spreizer
SP 4241 C
max. Spreidkraft  331 kN / 33.7 t
max. Spreizung 686 mm
Gewicht, gebrauchsfertig 18.8 kg
min. Spreizkraft (Arme geschl., 25mm von Spitzen) 43 kN / 4.4 t
max. Quetschkraft 66 kN / 6.7 t
max. Zugabstand 466 mm
max. Zugkraft (mit Zugzubehör) 90 kN / 9.2 t
Rettungszylinder Weber 1 bis 3,
Pedalschneider Weber S50

Motorsäge Husqvarna 340 (38 cm)
Airbackrückhaltsystem (Fahrer)
Airbackrückhaltsystem (Beiahrer)
Sprungpolster SP16
nach DIN 14151-1 und DIN 14151-3
Rettungshöhe 16 m
(LxBxH) 3,50x3,50x1,70 m

4 Atemschutzgeräte MSA Auer AirMaxx SL mit AutoMaxx ESA
4 * 6 Liter CFK-Flaschen + 4 Reserve

Leader Hochleistungslüfter MT 236 EPT
Leistung 43.000 m³/h

Stromaggregat Eisemann 14 kVA (Bild Stromerzeuger)
4-Gasmessgerät/Ex-Meter
ALTAIR 4 Met [UEG 4,4Vol.-%]-02-CO-H2S[mg/m3]

Rettungstrupptasche MSA Auer mit Respihood
1 Fahrzeugfunkgerät MRT (digital) MTM800ET
7 Handfunkgeräte HRT (digital)
weitere Beladung
3 Fluchthauben (Filter)
4 Fluchthauben für Mitteldruckanschluß
14 B- Schläuche ( á 20m)
10 C- Schläuche ( á 20m)
Kombischaumrohr, Zumischer Z4R 400 l/min
120l Schaummitteltank
2300l Löschwassertank
4- teilige Steckleiter
3- teilige Schiebleiter
Teleskopleiter
Mobilfunktelefon
Tablet (Hydrantenplan, Rettungskarten, Gefahrguthelfer)

weitere Bilder
.
.