header


Sonderausbildungen

TH-Ausbildung am Freitag 03.05.13
Mit unserer 200 Schere ist das schneiden von A, B oder C Säulen meist mit nur einem Schnitt möglich.

Hier mal eine Möglichkeit eine Scheibe zu entfernen.


Freitag, 16.03.2012
Ausbildung in der Atemschutzübungsanlage in Pasewalk
Einmal im Jahr muss jeder Kamerad, der schweren Atemschutz in der Feuerwehr trägt, durch die Atemschutzübungsanlage in Pasewalk zur Belastungsübung.
Die Belastungsübung besteht aus 5 mal Schlaggerät, 10 Meter Leiteraufstieg,
1 Minute Armergometer und 1 Minute Laufband.
Dann erfolgt der Durchlauf durch die eigentliche Übungsanlage mit 25 Metern Kriechstrecke und 25 Metern Laufstrecke. Hierbei sind einige Schikanen wie z.B. Türen, Luken und  Durchkriechröhren eingebaut. Anschließend folgt noch mal der
10 Meter Leiteraufstieg und 1 Minute Fahrradergometer.


Sonnabend, 28.05.2011
Ausbildung im Feststoff-Brandcontainer
Zusammen mit der Feuerwehr Pasewalk nahmen wir an einer Brandcontainerausbildung teil.
Einzelheiten im Link Homepage der FF Pasewalk

Freitag, 20.05.2011
Ausbildung im Gas-Brandcontainer
Zusammen mit Kameraden der Feuerwehr Penkun und Wollin-Friedefeld nahmen wir an einer Brandcontainerausbildung bei Schwedt/Oder teil.


Freitag, 04.03.2011
PA-Ausbildung in unserem Brandhaus (Bürgerhaus)



Donnerstag, 03.03.2011
CSA-Ausbildung
in der Atemschutzübungsanlage beim Kreisfeuerwehrverband in Pasewalk.


Freitag, 18.02.2011
Erste Hilfe

Einmal im Jahr führt der Arbeiter-Samariter-Bund eine Ausbildung in der 1.Hilfe bei uns durch. Durch die Ausbildung führte diesmal Rene Römhild.


Freitag, 04.06.2010
Schachtrettung



Freitag, 12.03.2010
Ausbildung Tür-/Fensternotöffnung

Ins Gerätehaus der Feuerwehr Pasewalk verlegten wir unsere Ausbildung, wo uns Kam. Haase bei der Ausbildung mit unserem Ziehfix unterstützte. Gemeinsam probierten wir mehrere Möglichkeiten der Tür- und Fensternotöffnung aus.



Sonnabend, 16.07.2009
Gefahrgutausbildung
Ausbildung am Ausbildungswagen der Deutschen Bahn AG auf dem Pasewalker Bahnhof

Artikel des Nordkurier vom 25.07.2009 (22KB als Word-Dokument)

Sonnabend, 29.11.2008
Ausbildung mit einem Nebellöschsystem

Unter Einsatzbedingungen führten wir eine Ausbildung mit dem Nebellöschsystem der FF Rossow durch.

Bild Rechts: Olaf beim Versuch zu arbeiten

Freitag, 28.11.2008
Ausbildung Gefährliche Stoffe und Güter

Und wieder einmal führte der Kamerad Lars Cornelius (FF Torgelow) eine Ausbildung zum Thema Gefährliche Stoffe und Güter durch.

Freitag, 14.11.2008
Lebensrettende Sofortmaßnahmen

Einmal im Jahr führt der Arbeiter-Samariter-Bund eine Ausbildung in der 1.Hilfe durch. Durch die Ausbildung führte diesmal Herr Gerhard Herre.

Mittwoch, 29.10.2008
Verkehrsteilnehmerschulung

Durch die Fahrschule Frank Schultze wurde eine Verkehrsteilnehmerschulung durchgeführt.

Sonnabend, 12.04.2008
Truppführerprüfung in Pasewalk

Der Kamerad Felix Krüger und Philip Schersath haben erfolgreich nach 7 Ausbildungstagen ihre Truppführerprüfung bestanden.

Freitag 29.02.2008
Ausbildung Technische Hilfeleistung

Am 22.09.2007 führte der Kreisfeuerwehrverband einen Lehrgang zur Technischen Hilfeleistung in Löcknitz durch. Es nahmen 25 Kameraden aus den Wehren Löcknitz, Pasewalk und Jatznick an der Ausbildung teil. Im praktischen Teil wurden drei PKW zerschnitten, um das Befreien von Personen aus verunfallten PKWs zu üben. Bürger können ihre alten PKWs der Feuerwehr zu solchen Ausbildungszwecken gerne zur Verfügung stellen, eine ordnungsgemäße Entsorgung wird ihnen zugesichert.

Sa, 22.09.2007
TH-Lehrgang

In Löcknitz fand ein TH-Lehrgang statt. Im praktischen Teil wurden 3 PKW zerschnitten. Es nahmen insgesamt 25 Kameraden aus den Wehren Löcknitz, Pasewalk und Jatznick teil.

Am 20.11.2006 rücken die Kameraden der Feuerwehr Löcknitz zusammen mit 2 Kameraden und der Drehleiter der Pasewalker Feuerwehr aus um das Storchennetz beim Löcknitzer ASZ wieder auf Fordermann zu bringen. Vom Nest mussten 2/3 abgetragen werden, da es im laufe der Jahre bereits eine Höhe von einem Meter erreicht hatte und durch seinen schiefen Aufbau und seiner Last hätte vom Schornstein stürzen können. Einen Dank möchten wir der Feuerwehr Pasewalk sagen für die Hilfeleistung.

Am Samstag den 18.2.2006 fand die Abschlussprüfung des Truppmann-Lehrganges statt.

Von den 17 Teilnehmern hat jeder diese erste Probe im aktiven Feuerwehrdienst bestanden.

Hier einige Bilder des praktischen Prüfungsteil

Und hier die Fotos der Theorieprüfung

Hier die Kameraden unserer Wehr bei der Urkundenvergabe nach bestandener Prüfung:

Links Felix Krüger; Rechts Philip Schersath